AB Culture
Home
News
Künstler
Fotos
Referenzen
Kontakt
Impressum
 
SIE BEFINDEN SICH HIER: KÜNSTLER > DIRIGENTEN > Markus Huber
:: Markus Huber



Markus Huber wurde 1968 in München geboren. Als Solist des Tölzer Knabenchores arbeitete er schon in früher Jugend mit Musikerpersönlichkeiten wie Herbert von Karajan, James Levine, Wolfgang Sawallisch, Nicolaus Harnoncourt und Dennis Russel Davies. Sein Musikstudium absolvierte er an den Hochschulen in München und Wien, wo u.a. Leopold Hager (Dirigieren) und Karl-Hermann Mrongovius (Klavier) zu seinen Lehrern gehörten. Daneben wirkte er als Korrepetitor der Regieklasse von Prof. August Everding an der Hochschule für Musik in München und kam dort ebenso einem Lehrauftrag für Korrepetition nach.

Seine Dirigentenkarriere begann Markus Huber 1996 als Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung am Landestheater Detmold. Ein Jahr später wechselte er in gleicher Position sowie als 2.Chordirektor an das Opernhaus Chemnitz und wurde 1999 zusätzlich Chefdirigent des Collegium Instrumentale Chemnitz. Von 2002 bis 2007 war er erster Gastdirigent des Bulgarischen Kammerorchesters, 2003 wurde Markus Huber Chefdirigent des Westsächsischen Sinfonieorchesters Leipzig.

Seit 2008 ist Markus Huber Generalmusikdirektor des Theaters Pforzheim.

Markus Huber stand am Pult zahlreicher renommierter Orchester, darunter das Philadelphia und San Francisco Symphonie Orchestra, das ORF-Symphonieorchester, Saarländischer Rundfunk, etc. 1999 war er Zweiter Preisträger des internationalen Dirigentenwettbewerbs "Boris Perrenoud"in Wien. Beim internationalen Sommerkurs "Aristoxenos" in Griechenland wirkte er von 1998 bis 2001 als Dozent für Liedinterpretation. Darüber hinaus trat er als Liedbegleiter mit Solisten wie Edith Wiens, Josef Protschka, Boris Statsenko und Thomas Mähthger auf.

"... was der Dirigent Markus Huber mit seinem Ensemble an diesem Abend bot, war schlichtweg großartig und ergreifend!"

(Gorecki 3.Sinfonie)
Chemnitzer Freie Presse (2001)

Konzerte 2013

JANUAR 2013

29.12.2012 - 9.01.2013

Neujahrskonzerte

Staatsphilharmonie
RheinlandPfalz

18. + 20.01.2012

Britten, Brahms

Tucson Symphony

FEBRUAR 2013

4. + 5.02.2013

Stück noch offen

Konstanz

10.02.2013

3. Sinfoniekonzert
Mozart, Bruckner

Badische Philharmonie
Congresscentrum Pforzheim

MÄRZ 2013

7. + 8.03.2013

Moricone

Radiophilharmonie Saarbrücken

APRIL 2013

14.04.2013

Pforzheim

4.SiKo Tschaikowsky, Rachmaninoff,Reger,Förtig (UA)

MAI 2013

9.05.2013 (+Folgedaten)

Pforzheim

Untergang des Hauses Usher/Glass Premiere

26.05.2013

Gera Lady Macbeth von Mzensk

JUNI 2013

10.06.2013

Temeswar/Rumänien

Rachmaninoff,Prokofjew,Tschaikowsky

18.06.2013

Theater Hagen

Mendelssohn,Prokofjew,Rosssini

30.06.2013

Pforzheim

6.SiKo Beethoven

JULI 2013

14.07.2013

Konstanz

Operngala

 

 





 
<< zurück
  Copyright 2017 AB-Culture